Hanf Termine – Events, Messen & Konferenzen

Infostand des DHV Mönchengladbach
Samstag, 15. September 2018 – 10:00 bis 18:00
Die neue DHV-Ortsgruppe Mönchengladbach lädt ein zum Infostand. Wir wollen die Prohibition beenden und den Patienten helfen, die immer noch mit hohen Hürden kämpfen müssen auf ihrem Weg zu ihrer Wunschmedizin. Weitere Informationen auf dem Facebook-Event oder im DHV-Forum.


Mönchengladbach: Franz-Gielen-Straße, 41061 Mönchengladbach

 

Infostand/ Mahnwache am Tag der Patientensicherheit der DHV-Ortsgruppe Halle/ Saale
Montag, 17. September 2018 – 12:00
Der DHV-Ortsgruppe Halle/ Saale lädt ein zu einer Kundgebung/ Mahnwache mit Infostand am Tag der Patientensicherheit. Im DHV-Forum ,dem Facebook-Event und auf der Website der Gruppe findet ihr weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten.


Halle: Am Markt

 

Öffentliches Treffen der DHV-Ortsgruppe Rhein-Neckar
Dienstag, 18. September 2018 – 19:00 bis 21:00
Der Hanfverband Rhein-Neckar, die regionale Ortsgruppe des DHV, trifft sich zur Besprechung zukünftiger Aktionen für die Legalisierung von Cannabis. Engagierte und motivierte Mitstreiter sind herzlich willkommen! Im DHV-Forum und auf dem Facebook-Event der Gruppe findet ihr weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten.


Heidelberg: Loras Café Bar, Schwetzingerstr.44, 69124 Heidelberg

 

Öffentliches Treffen der DHV Ortsgruppe Dresden
Donnerstag, 20. September 2018 – 20:30 bis 22:30
Die DHV- Ortsgruppe in Dresden trifft sich zur Besprechung zukünftiger Aktionen für die Legalisierung von Cannabis. Hauptthemen werden, neben einigen organisatorischen Sachen, die kommenden Messen und Kongresse zum Thema Hanf sein. Engagierte und motivierte Mitstreiter sind herzlich willkommen! Im DHV-Forum und dem Facebook-Event der Gruppe findet ihr weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten. Weiterlesen $uuml;ber: Dresden: Öffentliches Treffen der DHV Ortsgruppe Dresden


Dresden: Bar Paradox, Alaunstraße 51, 01099 Dresden

 

Treffen des Selbsthilfenetzwerks Cannabis-Medizin Berlin
Freitag, 21. September 2018 – 18:00 bis 21:00
Das Selbsthilfenetzwerk Cannabis-Medizin Berlin organisiert Treffen für Betroffene und Interessierte zum Thema Cannabis als Medizin. Dabei können Informationen und Erfahrungen über Krankheitsbilder, Behandlungswege und Arztkontakte ausgetauscht werden.

Das Treffen beginnt um 18:30 Uhr. Bitte kommt pünktlich bzw. überpünktlich ab 18 Uhr ins Cafe Ulrich.

Die Gruppe trifft sich regelmäßig an jedem 1. und 3. Freitag im Monat.


Berliner Aids-Hilfe e.V.

 

Treffen des Selbsthilfenetzwerks Cannabis-Medizin Berlin
Freitag, 5. Oktober 2018 – 18:00 bis 21:00
Das Selbsthilfenetzwerk Cannabis-Medizin Berlin organisiert Treffen für Betroffene und Interessierte zum Thema Cannabis als Medizin. Dabei können Informationen und Erfahrungen über Krankheitsbilder, Behandlungswege und Arztkontakte ausgetauscht werden.

Das Treffen beginnt um 18:30 Uhr. Bitte kommt pünktlich bzw. überpünktlich ab 18 Uhr ins Cafe Ulrich.

Die Gruppe trifft sich regelmäßig an jedem 1. und 3. Freitag im Monat.


Berliner Aids-Hilfe e.V.

 

2. Öffentliches Treffen der DHV-Ortsgruppe
Sonntag, 7. Oktober 2018 – 17:00 bis 22:00
Hallo liebe Aktivisten in Sachen Hanf und jene, die es werden wollen. Wir, der Deutsche Hanfverband Ortsgruppe Mönchengladbach, laden zum öffentlichen Treffen ein. Wer sich zum Thema Legalisierung von Cannabis informieren möchte oder gar mitmischen möchte, ist herzlich eingeladen. Ein herzliches Dankeschön an Bündnis 90/ Die Grünen Kreisverband Mönchengladbach für ihre Räume.


Bündnis 90/ Die Grünen, Brandenberger Str. 36, 41065 Mönchengladbach

 

Therapie mit Cannabisbblüten 2.0
Mittwoch, 10. Oktober 2018 – 15:30 bis 19:00
Die Charité Hochschulambulanz für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhhaus Berlin veranstaltet eine kostenlose Infoveranstaltung mit dem Schwerpunkt auf Cannabisblüten und dem umfangreichen Wirkungsspektrum. Bei der Veranstaltung geht es um die Themen Sortenvielfalt, Terpenprofile, Cannabidiol und Qualitätssicherung.

Zwar ist die Veranstaltung kostenfrei, allerdings ist die Teilnehmerzahl auf max. 80 Personen beschränkt. Anmeldungen können bis zum 08.10. bei Gunda Loibl unter 030-80505614 oder g.loibl@immanuel.de vorgenommen werden.


Krankenhaus Berlin, Am Kleinen Wannsee 5, 14109 Berlin-Wannsee

 

Cultiva Hanfmesse 2018
Freitag, 12. Oktober 2018 – 0:01 bis Sonntag, 14. Oktober 2018 – 23:59
Die Cultiva Hanfmesse hat sich in mehr als 10 Jahren zu einer der größten Hanfmessen Europas entwickelt. Dank der besonderen österreichischen Gesetzgebung können Hanfsamen und nicht blühende Hanfpflanzen aller denkbaren Sorten frei ausgestellt und verkauft werden. Die Hanfbotschaft Wien stellt sogar blühende, THC-haltige Sorten zum Beschnuppern aus! Beim parallel stattfindenden Cultiva Kongreß werden Referenten aus verschiedenen Fachrichtungen ihr Wissen rund um Hanf preisgeben, unter anderem Florian Rister, der stellvertretende Geschäftsführer des Deutschen Hanfverbands.


Event-Pyramide Wien

 

Treffen des Selbsthilfenetzwerks Cannabis-Medizin Berlin
Freitag, 19. Oktober 2018 – 18:00 bis 21:00
Das Selbsthilfenetzwerk Cannabis-Medizin Berlin organisiert Treffen für Betroffene und Interessierte zum Thema Cannabis als Medizin. Dabei können Informationen und Erfahrungen über Krankheitsbilder, Behandlungswege und Arztkontakte ausgetauscht werden.

Das Treffen beginnt um 18:30 Uhr. Bitte kommt pünktlich bzw. überpünktlich ab 18 Uhr ins Cafe Ulrich.

Die Gruppe trifft sich regelmäßig an jedem 1. und 3. Freitag im Monat.


Berliner Aids-Hilfe e.V.