HANF-Wochenrückblick KW44/2018
Hanf und Cannabis Wochenrückblick KW44/2018
Diese Ausgabe des Hanf und Cannabis Wochenrückblicks für KW44/2018 wurde von der HANF.biz-Redaktion zur Verfügung gestellt.

Forschungsinitiative Cannabiskonsum beantragt Erlaubnis zu einer wissenschaftlichen Langzeitstudie:

Teilnehmen können 25.000 Cannabiskonsumenten mit Wohnsitz in Berlin und ausgeschlossen sind Erstkonsumenten, Minderjährige sowie Risikoprobanden (z.B. abhängiger Konsum oder psychische Störungen). Vorgesehen ist die Abgabe von Cannabisblüten über Apotheken bis monatlich 30 Gramm (entspricht bis 7,5 Gramm Tetrahydrocannabinol).

Zum Artikel: https://www.presseportal.de/pm/122322/3473318


Kommt die Cannabis Legalisierung jetzt auch in Mexiko?

Es macht keinen Sinn, ein Gesetz zu haben, das den Besitz oder die Produktion von Cannabis verbietet, und wir haben 9.000 Menschen im Gefängnis, die dafür einsitzen. Wir haben eine große Menge an Gewalt im Land. Man gibt eine riesige Menge Geld [für die Polizeiarbeit] aus, verursacht Leid für viele Menschen und das macht keinen Sinn.


Cannabis Spray: erneute Entscheidung auf Zulassung durch den Bundesausschuss?

Am Donnerstag wird der gemeinsame Bundesausschuss über die Zulassungsverlängerung das Cannabis-Medikaments Sativex entscheiden. Es handelt sich um ein Spray eines Cannabis-Sativa-Extrakts, das sich Patienten mit der Krankheit Multiple Sklerose in den Rachen sprühen können.

https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/cannabis-spray-sativex-neuzulassung-bundesausschuss-100.html


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Jetzt Hanf.biz abonnieren

Immer auf dem Laufenden bleiben... auch per Mail!