Was ist Delta-8?
Nico

Delta-8 ist eine Cannabisverbindung, die aufgrund ihrer Ähnlichkeit mit Delta-9 THC, der Hauptverbindung in Cannabis, die einen Rausch bewirkt, populär geworden ist.

Kostenloses Stock Foto zu aschenbecher, cannabis, festhalten
Joint

Ähnlichkeiten mit Delta-9

Die Ähnlichkeiten zwischen den beiden Cannabinoiden liegen in ihren chemischen Strukturen und ihren Namen. Der wissenschaftliche Name von THC ist Delta-9-Tetrahydrocannabinol, oder Delta-9 THC, oder einfach Delta-9. Delta-8 ist die Abkürzung für Delta-8-Tetrahydrocannabinol oder Delta-8 THC. Es kann ähnliche Wirkungen hervorrufen wie reguläres Delta-9 THC, aber sie sind viel weniger stark.

Delta-9 und Delta-8 sind beide Formen von THC. Im allgemeinen Sprachgebrauch spricht man bei THC von Delta-9 THC.

Unterschied zu Delta-9

Delta-8 bindet sich wie Delta-9 (reguläres THC) an das körpereigene Endocannabinoid-System, das ein Rauschgefühl verursacht. Chemisch gesehen ähneln sich Delta-8 und Delta-9 insofern, als sie beide eine Doppelbindung in ihrer Struktur aufweisen. Es wird angenommen, dass diese Doppelbindung die berauschende Wirkung hervorruft, die das High-Gefühl auslöst.

Die beiden THCs unterscheiden sich chemisch durch die Platzierung der Doppelbindung. Beide Cannabinoide haben eine Kette von Kohlenstoffatomen, aber bei Delta-8 befindet sich die Doppelbindung am achten Kohlenstoffatom, während sie bei Delta-9 am neunten ist.

Delta-8 bindet sich an das Endocannabinoid-System auf eine etwas andere Weise, da sich die Doppelbindung an einer anderen Stelle befindet. Man nimmt an, dass Delta-8 deshalb viel weniger wirksam ist als normales THC. Es muss jedoch noch mehr Forschung über Delta-8 und seine Wechselwirkungen mit dem Körper betrieben werden.

Kostenloses Stock Foto zu cannabis, festhalten, halten
Joint

Wirkung

Delta-8 macht high, wenn auch nicht so hoch wie das übliche Delta-9 THC. Für diejenigen, die in Orten leben, in denen Cannabis illegal ist, kann Delta-8 eine legale Möglichkeit sein, einige THC-ähnliche Wirkungen von Cannabis zu erleben. Es macht dich high, verursacht Euphorie, Glücksgefühle, Sedierung, Symptomlinderung und vieles mehr.

Manche Konsumenten bevorzugen vielleicht sogar Cannabisprodukte, die nicht so stark wie das übliche THC sind, selbst wenn sie THC-Produkte legal erwerben können. THC kann bei manchen negative Auswirkungen haben und Angstzustände oder Paranoia hervorrufen. Es kann einen sanfteren, milderen Rausch bewirken.

Dauer der Wirkung

Ein Delta-8-Rausch hält genauso lange an wie ein Rausch von normalem THC, aber er ist weniger stark. Wie lange er anhält, hängt davon ab, wie viel Du konsumierst – wenn Du eine Delta-8-Blüte verdampfst oder rauchst, kann er eine Stunde oder länger anhalten, und wenn Du ein paar Gummibärchen nimmst, können sie ein paar Stunden anhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt Hanf.biz abonnieren

Immer auf dem Laufenden bleiben... auch per Mail!

You May Also Like

Wie legal ist Cannabis in Österreich?

In Österreich läuft vieles anders als in Deutschland, auch rechtlich. So ist in unserem Nachbarstaat Cannabis zwar auch illegal, aber es gibt einige Gesetzteslücken, die den Hanfmarkt aktuell beflügeln.

Sind Hanfsamen legal in Deutschland?

In unserer Redaktion kommt seitens der Leser immer wieder Frage auf, ob der Erwerb und Besitz von Hanfsamen in Deutschland legal ist? Wir haben dazu diesen Artikel verfasst, um die Fragen nach der Legalität ein für allemal zu klären.

Cannabis selber anbauen – Indoor oder Outdoor?

Die Zahl der Cannabis Liebhaber steigt stetig! Ein Großteil der Konsumenten möchte sein Gras aber nicht auf offener Straße kaufen ohne zu wissen welche Qualität es hat, ob es gestreckt ist, oder am Ende sogar mit Pflanzenschutzmitteln behandelt wurde. Deshalb gehen immer mehr Menschen dazu über Cannabis selber anzubauen.

THC-freier Nutzhanf: ist der Anbau in Deutschland legal?

Hanf ist nicht gleich Hanf! Oder doch? Die Art Ruderalis ist der (fast) wirkstoffreie Hanf, der industriell zum Beispiel in der Papier- und Textilindustrie Verwendung findet. Und trotzdem ist der Anbau in Deutschland ohne Lizenz verboten.