Wirtschaftsfaktor Cannabis – der Greenrush in den USA
Wirtschaftsfaktor Cannabis in den USA
Cannabis ist ein großer Wirtschaftsfaktor geworden. (Bildnachweis: istockphoto, SEASTOCK)
Nico Hanfbiz

Aktuelle Zahlen aus den USA, genauer gesagt aus Colorado, einem Bundesstaat in den USA, in dem der Verkauf, Erwerb und Konsum von Cannabisprodukten legalisiert wurde besagen, dass die Erntemenge 2018 bereits die 500 Tonnen-Marke überschritten haben. Beeindruckende Zahlen, die auch aufzeigen, dass die Legalisierung ein bedeutender Wirtschaftsfaktor geworden ist, denn nicht nur die geerntete Menge und der damit verbundene Verkaufserlös sind massiv gestiegen, sondern auch die Zahl der dadurch geschaffenen neuen Arbeitsplätze und die daraus resultierenden Steuereinnahmen. Es profitiert also nicht nur die Privatwirtschaft, sondern auch ganz erheblich der Staat.

Nach Einschätzungen von Experten könnte sich die über Steuereinnahmen erzielte Summe bis 2021 auf bis zu 40 Milliarden Dollar steigern (siehe dazu auch den Artikel in der FAZ von Anfang 2018).

Bis 2021 wird es alleine in den USA geschätzt bis zu 400.000 neu geschaffene Arbeitsplätze in der Cannabisindustrie geben. Balsam für den gebeutelten Arbeitsmarkt und neues Geld, was die Angestellten natürlich auch wieder in den Kreislauf bringen werden und damit andere Branchen unterstützen.

Green Rush – Wirtschaftsfaktor Cannabis

Wir halten fest: die Legalisierung von Cannabis bringt neben den bekannten Gefahren im Konsum sehr viele wirtschaftliche Vorteile:

  • mehr Steuereinnahmen
  • neue Arbeitsplätze

Alleine aus diesen beiden Gründen sollte die deutsche Regierung die Thematisierung einer Legalisierung weiter voran treiben. Dass Cannabis nicht nur Vorteile mit sich bringt sollte allen klar sein: es birgt (genauso wie Alkohol) auch einige Risiken, die man aber sicher durch eine entsprechende Regulierung (genauso wie beim Alkohol) im Griff halten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt Hanf.biz abonnieren

Immer auf dem Laufenden bleiben... auch per Mail!

You May Also Like

Sind Hanfsamen legal in Deutschland?

In unserer Redaktion kommt seitens der Leser immer wieder Frage auf, ob der Erwerb und Besitz von Hanfsamen in Deutschland legal ist? Wir haben dazu diesen Artikel verfasst, um die Fragen nach der Legalität ein für allemal zu klären.

Zahl der Cannabisrezepte in Deutschland steigt

Die Zahl der in Deutschland von den Krankenkassen übernommenen Cannabisrezepten ist stark gestiegen. FDP und Linke bezweifeln nun aber, dass die geplante Anbaumenge von medizinischem Cannabis ausreichend sein wird.

Aufgepasst beim Reisen: in diesen Ländern ist Cannabis wirklich verboten

In Deutschland ist Cannabis zwar verboten, aber bei geringen Mengen (Thema Eigenbedarf) geht der geneigte Hanf-Konsument in der Regel straffrei aus. In anderen Ländern dieser Welt wird der Besitz und Konsum aber leider ganz und gar nicht so locker behandelt.

Infografik Hanfarten – Sativa, Indica und Ruderalis

Hanf ist nicht gleich Hanf: es gibt verschiedene Arten, die sich in Herkunft, Wirkung und Anwendung teilweise stark unterscheiden. Die Hanfarten-Infografik zeigt auf, wie sich Sativa, Indica und Ruderalis unterscheiden.